YONI-STEAMING - Das vaginale Dampfbad

Seit alters her haben heilkundige Frauen und Naturvölker rund um die Welt ihr Wissen über Kräuter und Dämpfe weitergegeben. Schon fast vergessen ist es nun wiederentdeckt: das Vaginal Steaming oder Yoni Steaming.

 

Ein Dampfbad für den Unterleib. Wohltuend für die weibliche Gesundheit und Regeneration. Aber auch für Männer und Kinder.

 

Was ist Yoni Steaming?
Eine Methode zur Intimpflege und Gesundheit. Hochsteigender Dampf, angereichert mit Kräutern und/oder Noreia-Essenzen erwärmt den Unterleib und kann so seine Wirkung entfalten.
"Wellness down under". Für jede Frau (und Mann) jeden Alters.

 

Wie funktioniert das Vaginal Dampfbad?
* Zuerst wird abgeklärt, ob Du zur Zeit ein Steaming durchführen kannst oder die erwartete Wirkung nicht erwünscht ist.
* Topf mit 1-2 Liter Wasser befüllen und die für dich passende Kräutermischung in das kochende Wasser geben.
* Ca. 10 min. ziehen lassen und den Topf samt den Kräutern und der Noreia-Essenz in/unter den Hocker stellen.
* keine Sorge - man ist nicht "nackt". Der Unterleib wird zwar entkleidet aber man wickelt sich ein großes Handtuch, oder Decke um die Hüften damit der Dampf nicht entweichen kann
* mit geöffneter Yoni über der Dampf-Öffnung Platz nehmen
* Nach 10-30 min ist das Dampfbad zu Ende und du kannst gemütlich nachruhen.

Anwendungsbereiche des Yoni Steamings

Das Vagina-Steaming oder Intimdampfbad ist:
* Regeneration und tiefe Entspannung der besonderen Art
* Lockert und entspannt die Beckenbodenmuskulatur
* Positive Wirkung auf Zyklus und schmerzhafte Periode
* für jegliche Themen in der Frauengesundheit
* Verbessert die Durchblutung und beugt Verkrampfungen vor
* Begünstigt die Reinigung der Gebärmutter und das Ablösen alter Rückstände
* in der Geburtsvorbereitung ab der 38. SSW von Hebammen empfohlen
* nach der Geburt in vielen Ländern wegen der positiven Effekte eine lange Tradition
* hervorragend zur Prävention und Begleitung unterschiedlichster Frauenleiden (Pilze, Infektionen, Myome, Zysten, Endometriose...)
* verbessert die  Sinnlichkeit und dein Körpergefühl
* kann Sexualität lustvoller und schmerzfreier werden lassen
* Gibt ein Gefühl der Frische und Reinheit und Straffheit der Intimzone
* Unterstützung bei Prostataproblemen oder Spermiogramm
* uvm......

 

Ich habe selbst über mehrere Jahre hindurch Erfahrungen gesammelt, Wissen und Ausbildungen zu diesem Thema bei unterschiedlichsten Menschen und Einrichtungen aus aller Welt besucht. Für eine sichere und wirkungsvolle Anwendung gibt es vieles zubeachten. Daher habe ich für interessierte Menschen einen Kurs (inkl. Hocker) zusammengestellt.

 

Mehr dazu erfährst Du hier bei MANNEA Academy: